Kategorie:Anatomie

Qualitätssicherung von Dr. med. Nonnenmacher am 16. Dezember 2014
Startseite » Kategorie:Anatomie

In der Themen-Kategorie Anatomie & Organe, finden Sie eine alphabetisch geordnete Liste wichtiger Organe und anatomische Grundlagen des menschlichen Körpers.

Der Begriff Anatomie stammt aus dem Griechischen und bedeutet Aufschneiden. Anatomen befassen sich mit der Gesamtheit des Organismus, ob Tier oder Mensch: Der Körperaufbau wird festgestellt und alle Systeme, von den Nerven bis zu den Organen, in ihrem Zusammenspiel erforscht.

Die wichtigsten Organe liegen im Oberkörper beziehungsweise Bauchraum und sind in komplizierten Wechselspielen miteinander verbunden. Ihre Funktionstüchtigkeit sichert das Überleben des Organismus.

Bei solch komplexen Arbeitsgebieten ergibt sich schnell manches Spezialgebiet: Beispielsweise kümmern sich Pathologen um krankhafte Veränderungen und nehmen zu diesem Zweck Biopsien, also Gewebeentnahmen, oder Obduktionen, also Untersuchungen an Toten, vor. Für jedes anatomische Teilgebiet gibt es Fachärzte.


(vorherige 200) (nächste 200)

Seiten in der Kategorie „Anatomie“

Es werden 200 von insgesamt 909 Seiten in dieser Kategorie angezeigt:

(vorherige 200) (nächste 200)

Diese Seite teilen:

Das könnte Sie auch interessieren:

Bekannt aus: